Sogar Bischof Felix Genn verurteilt die islamfeindliche Hetze von „pro Deutschland“

In der Online-Ausgabe der „Münsterschen Zeitung“ (kurz: mz) lässt es sich schon jetzt nachlesen, in der gedruckten Ausgabe erst morgen:

Sogar das Bistum Münster – bzw. Bischof Felix Genn – haben jetzt den von der islam- und muslimfeindlichen Partei „pro Deutschland“ für Dienstagvormittag angekündigten Hetz-Auftritt vor der Arrahman -Moschee am Meßkamp mit deutlichen Worten verurteilt.

Hier nachzulesen:
mobil.muensterschezeitung.de/2103955