Rührstück

Wie rührend:

Christian Worch macht sich Sorgen um unseren Verein. Unsere Aktion gegen Islamhasser_innen und gegen Fremdenfeindlichkeit, die wir am 7. Mai in Hiltrup den Hetzer_innen von „pro NRW“ entgegensetzen werden, könnte die Münsteraner_innen derart begeistern, dass die pro mit pro verwechseln – und dann bei der Landtagswahl ihr Kreuzchen aus Versehen bei „pro NRW“ machen …

Hmm, Leute die so stumpf sind, wählen doch eigentlich NPD?

Hier Worch im O-Ton (kein Link, bitte url über Tastatur eingeben!)
www.dvu-nds.de/2012/04/pro-gegen-pro/